Skip to main content

CHIO –  Porsche Power meets Horse Power

Warum soll man Schönes nicht beibehalten – deshalb „same procedure as every year“. „Anreiten“ bei ausgefallenen Gerichten im Restaurant „Aioli“, dann im „Galopp“ zu den Tribünenplätzen.

Mit Frankreich als diesjährigem Partnerland des CHIO erhofften wir uns schon im Vorfeld eine hochkarätige Eröffnungsshow – und wir wurden nicht enttäuscht. Ein Highlight folgt dem nächsten, wir erleben eine abwechslungsreiche und mit vielen akrobatischen Einlagen gespickte Show, untermalt mit französischen Chansons und „Aahs und Oohs“ von den vollbesetzten Zuschauerrängen

Für uns wieder einmal ein imposantes und kurzweiliges Spektakel an einem wolkenfreien Abend, vielen Dank an Hannelore und Manfred für diesen gelungenen Event und auf einen erneuten „Aufgalopp“ in 2020!

Bericht: Heinz Bergheim

Fotos: Walter Taeter